Trailer und DVD

Hier findet ihr den offiziellen ARD-Trailer der Serie von ardvideo-shop.de auf Youtube.

Mit freundlicher Genehmigung der Studio Hamburg Distribution & Marketing GmbH.

b_D86017_D86017gr

Die DVD zur Serie war lange Zeit bei Amazon erhältlich, inzwischen scheinen jedoch alle Bestände verkauft zu sein. Sowohl bei Amazon als auch bei Ebay werden zuweilen noch Exemplare (teilweise gebraucht) zu Mondpreisen angeboten. Mit ein wenig Ausdauer kann man aber auch bei Ebay die Serie noch zum Schnäppchenpreis erwerben. Wenn man nicht so lange warten möchte, kann man sich die Serie auch auf Youtube anschauen. Wer sich die Folgen aber lieber auf dem Fernseher im Wohnzimmer ansehen möchte und ein wenig technikaffin ist, dem sei der Tipp von Sylvia Haus ans Herz gelegt, die das Problem wie folgt gelöst hat:

Die ganze Serie ist auf Youtube kostenlos anzusehen. Auch auf dem Fernseher…
Ein guter Geist hat die ganze Serie von Folge 1-23 in Youtube gestellt. Sie ist dort legal und kostenlos anzusehen. Wer also schnelles Internet hat und einen Smart-TV, kann jederzeit die ganze Serie kostenfrei genießen. Aber auch Fernseher mit USB-Anschluss oder HDMI sind aufrüstbar.
So habe ich es gemacht:  Ich habe mir einen Amazon-Firestick (40 € ohne Spracherkennung, 50 € mit Spracherkennung) besorgt, den in unseren Fernseher gesteckt, über mein Amazon-Konto freigeschaltet und los ging’s. (Installationsdauer keine 10 min.) Die kostenlose YOUTUBE-App geladen, den Serientitel ins Mikro der Fernbedienung gesprochen und zack -> JULIUS ANTE PORTAS!
Klar muss man von der Bildqualität gegenüber heutigen Sehgewohnheiten Abstriche machen. Aber ein wahrer Fan freut sich einfach auf ein Wiedersehen und wird trotzdem seinen Spaß daran haben.
Und nebenbei hat man über den Stick natürlich noch Zugriff auf ganz viele andere kostenlose Angebote an Mediatheken, besonders auch bei öffentlich rechtlichen Anstalten. Da außer für den Stick selbst keine weiteren Kosten entstehen, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr empfehlenswert. Und es gibt keinen Grund, überteuerte DVDs zu kaufen.